start-gartensaison-april-1-bb

Vorbereitungen für die neue Gartensaison

Erstellt am 18. April 2016 · Veröffentlicht in Aktuelles

Im Herbst hatten wir die Hochbeete winterfest gemacht und mit Laub bedeckt. Jetzt, im Frühling, ist das Herbstlaub größtenteils verrottet; die Kräuter, die damit vor Frost geschützt werden sollten, treiben neu aus. Zeit also, in die neue Gartensaison zu starten!

 

Während der letzten Gartensaison waren, wie zu erwarten, das Häckselgut und der Kompost in den unteren Schichten der Hochbeete nach und nach verrottet. Das hat dazu geführt, dass sich die Füllung der Hochbeete etwa 20 Zentimeter abgesenkt hatte.

Damit wieder auf der gewohnten Arbeitshöhe gegärtnert werden kann, sollte Pflanzerde nachgefüllt werden.

Wie bereits im vergangenen Jahr bestellten wir vom Erdenwerk des Abfallwirtschaftsbetriebs München Pflanzerde und ließen sie anliefern. Die Menge konnte sich sehen lassen: Rund 30 Säcke wurden gebraucht! Auch dieses Mal packten viele Hände mit an: Die Lieferfirma, die Betreuer und einige Flüchtlinge sowie der Pförtner schleppten die Säcke durch das Haus in den Garten.